Kabbalah-Engel Khavakiah - Selbstbestimmung

11.11.2015 06:00 Von: Barbara Heider-Rauter

In einer Zeit, in der wir mehr und mehr von unserem äußeren Umfeld bestimmt werden und kaum noch die Freiheit haben, unsere eigenen Ideen umzusetzen, ist es besonders wichtig, dass wir in die Kraft der Selbstbestimmung zurückfinden.Uns dabei zu unterstützen, um diese Kraft unserer inneren Freiheit zu leben, ist Engel Khavakiah für uns da. Er lässt uns die Stimme unseres Herzens stärker wahrnehmen, und er gibt uns die Kraft, um unsere persönlichen Bedürfnisse wieder in den Vordergrund zu stellen. Mit ihm an unserer Seite gelingt es uns leichter, das zu tun, was wir gerne tun wollen, anstelle uns nur noch an die Regeln, die eine extrem extrovertierte Gesellschaft aufstellt, zu befolgen. Das Wort "Selbstbestimmung" beinhaltet ja auch die Energien von "wir bestimmen selbst, wohin unsere Reise geht, wir bestimmen, wie wir sie gestalten und auch in welcher Stimmung wir unseren weiteren Weg beschreiten."

Kabbalah-Engel Mahasiah - Trost

28.10.2015 06:00 Von: Barbara Heider-Rauter

Mahasiah stellt eine neue tiefere Beziehung zu unserer Ursprungsquelle her, er lässt uns den größeren Plan hinter all den Ereignissen unseres Lebens erkennen. Mit seiner Unterstützung haben wir die Möglichkeit, die Energie des Dienens neu zu definieren. Wir bekommen Einsichten in die übergeordneten Zusammenhänge und lernen zu verstehen, dass wir hier auf der Erde sind, um einem größeren Bild dienlich zu sein.

Engel Hahasiah bringt uns die wundervolle Möglichkeit, den Zauber in unserem Alltag wieder wahrzunehmen. Er zeigt uns, wie herzöffnend es sein kann, wenn wir uns wieder auf die magischen Momente unseres Lebens besinnen und diese auch bewusst zelebrieren. Das kann von einem ganz außergewöhnlichen Sonnenuntergang bis zum Ruf eines unbekannten Vogels alles sein, was unser Herz auf eine seltsam tiefe Weise berührt.

Hast Du auch gerade das Gefühl, dass Dein Leben ein wenig eingeschlafen ist, dass immer nur die anderen Freude, Spaß und atemberaubende Abenteuer erleben?

Engel Iah-hel ist ein Gefährte, mit dem Du wieder Lust auf Luftsprünge bekommst, er zeigt Dir die freudvollen Seiten des Lebens, er nimmt Dich mit auf eine Reise zu Deinen inneren Schatzkammern. Dort, wo Deine Ideen und Deine Leichtigkeit zu Hause sind. Was ist denn geschehen, dass Du aufgehört hast. Dein Leben als ein Abenteuer zu sehen? Wo ist Dein Unternehmergeist geblieben und wo sind Spontanität und kindliche Neugierde in Dir versteckt?

Engel Iah-hel erinnert Dich daran, dass Du jeden Tag neu gestalten kannst, dass es an Dir liegt, ob Du Dein Leben erfüllt von Freude und Begeisterung verbringst und es lebst oder ob Du es gelangweilt absitzt.

Wie gerne wollen wir doch Großes in unserem Leben vollbringen und sind auch bereit, viel dafür zu lernen und zu tun. Wir meinen manchmal, dass es wichtig ist, für Ruhm und Anerkennung zu arbeiten, und vergessen dabei immer wieder, wie viele alltägliche Kleinigkeiten unser Leben letztendlich lebenswert machen.

Immer wieder beobachte ich Klienten und Seminarteilnehmer/innen, wie sie ihr Leben auf ein großes Ereignis, welches In der Zukunft liegt, ausrichten. Sie erschöpfen sich in der Suche nach dem ganz großen Erfolg, ohne manchmal überhaupt zu wissen, was es eigentlich sein soll. Sie richten sich auf etwas aus, von dem sie noch nicht einmal ein wahres Ziel in sich benannt haben.

Heute möchte ich Ihnen einen Engel vorstellen, der uns beim Lernen unterstützt. Jegliche kognitive Arbeit sowie unsere Konzentrationsfähigkeit werden von diesem Engel positiv gestärkt.

Gerade in unserer Gesellschaft, in der wir ständig mit Neuem konfrontiert werden und gleichzeitig durch die immense Überflutung an äußeren Reizen unsere Konzentrationsfähigkeit immer mehr beeinträchtigt wird, ist es besonders schön, einen geistigen Helfer wie Engel Manakel an unserer Seite zu wissen.

Kabbalah-Engel Reiyel - Stille in uns und um uns

13.05.2015 07:00 Von: Barbara Heider-Rauter

Engel Reiyel ist Ihnen bei der Übung der Stille stets ein liebevoller Begleiter, laden Sie ihn also ein
und verbringen Sie einige Wochen mit ihm, ja vielleicht gefällt es Ihnen so gut, die Stille zu
praktizieren, dass dieser Engel ein Lebensbegleiter für Sie wird. Auch wenn Sie inmitten von Hektik
und Stress einfach seinen Namen innerlich rufen, weil Sie einiger Momente der Stille und der Ruhe
bedürfen, werden Sie bemerken, wie sofort die Energie, die sie umgibt, stiller und ruhiger wird.

Mit Engel Yelahiah haben Sie einen Unterstützer im Prozess des Loslassens von alter Schuld, die Sie selbst mit sich tragen, und es fällt Ihnen mit seiner Hilfe leichter, Ihren Mitmenschen zu vergeben. Das Vergeben heißt nicht, dass wir alles, was in unserem Leben geschehen ist, vergessen, aber es hilft uns, anders damit umzugehen. Wir verstricken uns nicht mehr in Schuldzuweisungen und vergeuden unsere Zeit nicht mehr mit längst vergangenen Geschichten, indem wir sie in einer Endlosschleife in unserem Inneren wiederholen, sondern wir nehmen sie zur Kenntnis, ziehen unsere Lehren daraus und gehen um diese Erfahrungen gestärkt in unsere Zukunft.

Kabbalah-Engel Asaliah - Die Kraft der Unabhängigkeit

17.02.2015 08:00 Von: Barbara Heider-Rauter

Kabbalah-Engel Asaliah unterstützt Sie dabei, die Schnüre der Abhängigkeiten zu durchtrennen, um frei zu werden. Es geht dabei aber nicht darum, alle Situationen oder Beziehungen in Ihrem Leben, in denen Sie in einem Abhängigkeitsmuster verstrickt sind, zu verlassen, sondern darum, in diesen Situationen neu, nämlich frei von jeglicher Angst, zu agieren.
Stellen Sie sich vor, wie befreiend es ist, wenn Sie einfach so sein können, wie Sie sind, und zwar immer.

Kabbalah-Engel Sitael und die Perfektionsfalle

01.02.2015 07:00 Von: Barbara Heider-Rauter

Sind sie auch in der Perfektionsfalle gefangen und suchen nach einem Ausweg?
Kennen Sie das auch, dass Sie immer 1000 % geben wollen und auch damit noch nicht zufrieden sind, dass Sie ständig nach Möglichkeiten suchen, um noch besser zu werden, obwohl Sie schon mehr als gut sind? Bemerken Sie auch die innere Anstrengung, die ununterbrochene Anspannung, die ständig kritisierende Stimme in Ihrem Innersten, das ewige Vergleichen Ihrer eigenen Leistung mit der Leistung der Mitmenschen, die permanente Angst, etwas falsch zu machen oder eben nicht zu genügen?

In unserem Leben müssen wir so viele verschieden Rollen einnehmen, dass wir darüber manchmal ganz unsere ursprüngliche Persönlichkeit vergessen. Wir sind im Arbeitsleben in einer bestimmten Rolle, und wir sind im Freundeskreis in einer anderen, auch zu Hause nehmen wir nochmals eine oder mehrere Rollen ein. Wir switchen zwischen den einzelnen Persönlichkeiten hin und her und dadurch, dass sich die meiste Lebenszeit im Außen abspielt, bleibt uns immer weniger Raum, um das, was wir in Wahrheit gerne leben möchten, zu erkennen und umzusetzen.
Schauspieler kennen dieses Gefühl sehr gut, denen wenn ein Stück zu Ende geht oder der Film fertig gedreht ist, dann wissen sie häufig nicht mehr, ob sie die Person sind, deren Rolle sie verkörperten, oder die aus dem letzten Film oder vielleicht doch eine ganz andere.