Rezept der Woche - Apfel-Linsencreme-Törtchen

130g rote Linsen
1 Apfel
1 Karotte
1 TL Ingwer, fein gerieben
3 EL Apfelsüße
1 Msp Zimt
1 Pkg veganer Blätterteig

außerdem:
1 Apfel
1 Blutorange
2 EL Apfelsüße
Lebkuchengewürz

Linsen weich kochen. Karotten schälen und fein reiben, Apfel vierteln und das
Kerngehäuse entfernen. Linsen, Karotten und Apfel mit Ingwer, Apfelsüße und
Zimt mit dem Mixer fein pürieren.

_MG_0497

Aus dem Blätterteig 12 Kreise à ca. 8 cm Durchmesser ausstechen, auf ein mit
Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit einer Gabel den Blätterteig mehrmals
einstechen. Mit Wasser dünn bestreichen und im vorgeheizten Backrohr ca. 10
Minuten goldbraun backen.

Apfel vierteln, Kerngehäuse entfernen und den Apfel in dünne Spalten schneiden.
Blutorange schälen und filetieren. Apfel- und Orangenfilet in einer Schüssel
mit der Apfelsüße und einer Prise Lebkuchengewürz vermengen.

Vier Blätterteigstücke auflegen und je einen Löffel der Creme darauf
verteilen. Ein weiteres Blätterteigstück darauf legen, Creme darauf geben und
wieder mit Blätterteig belegen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.