LESETIPP! Morgaine: Das Leben einer Priesterin von Avalon – Roman (Christine Arana Fader)

Eine gut geschriebene, kurzweilig gehaltene Geschichte um den Mythos von Avalon und die Artus-Sage. Ich fühlte mich hineinversetzt in eine mystische, mit Ritualen und geheimnisvollem Wissen durchtränkte Zeit. Mit Morgaine mitzugehen, Merlin und Artus „kennenzulernen“, ihr Schicksal lesend mitzuerleben, war berührend, spannend und bewegend. Man ist versucht sich vorzustellen, vielleicht auch einmal in einer früheren Inkarnation dabei gewesen zu sein ;-) Vielleicht dort gelebt zu haben...

Die Phantasie wird beflügelt, und es fällt von Seite zu Seite leichter, in diese Welt einzutauchen.  Ich habe die letzten Seiten richtig rationiert und  ganz langsam gelesen, weil ich es so bedauert habe, dass das schon Buch zu Ende ist.

Aber: ich lese momentan das Nachfolge-Buch (Der  Weg  nach  Avalon), das eigentlich die  Geschichte ganz von  Anfang an erzählt, und das ist auch echt fesselnd.
Näheres in Kürze!
...
Eure Renate

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.