Mit Erzengel Daniel unseren eigenen Himmel erschaffen

07.01.2015 07:00 Von: Barbara Heider-Rauter

Ich weiß nicht, wie es dir so geht ... verspürst du nicht auch in manchen Momenten der Tagträumerei den großen Wunsch tief in deinem Herzen, eine bessere Welt zu erschaffen? Eine, in der es einfach paradiesisch ist, in der alle Menschen glücklich sind, sich wohlfühlen, in Frieden miteinander leben, alle Lebewesen geachtet und mit Liebe behandelt werden, alle Menschen alles haben, was ihr Leben lebenswert macht, eine Welt, die wie der Himmel auf Erden ist?

Nun, die Erde selbst ist ja ein Paradies, und wir Menschen hätten es auch in der Hand, friedlich miteinander umzugehen, wären da nicht die großen Ego- und Machtspiele und immer wieder der Ehrgeiz einiger Weniger, die Welt und die Menschheit beherrschen zu wollen.
In unseren Träumen ist es ganz einfach, aus der Erde einen Himmel zu machen oder eben himmlische Zustände auf der Erde zu erschaffen. In der Realität fehlt uns meist der Mut, auch nur an eine tatsächliche Veränderung in unserem eigenen Leben in Richtung Paradies zu denken.