Mit dem Kabbalah-Engel Menadel möchte ich Ihnen heute eine unterstützende Möglichkeit für Ihre Freundschaften anbieten. Die meisten Menschen, denen ich begegne, wünschen sich wahre Freunde in ihrem Leben, Freunde oder wenigstens eine/n beste/n Freund/in, auf die sich verlassen können, in all den guten wie auch all den schwierigen Phasen, die das Leben so mit sich bringt.

Wir Menschen sind soziale Wesen und fühlen uns nicht sehr wohl, wenn wir alleine ankommen. Ohne Freunde um uns herum fehlen uns Geborgenheit, Austausch, gemeinsames Lachen und Weinen, Inspiration, Bestätigung, Unterstützung, ein faires Geben und Nehmen und alles, was eine wahre Freundschaft auszeichnet.

Ein/e Freund/in ist ein Mensch, der mit uns durchs Leben geht, neben uns, auf gleicher Augenhöhe, respektvoll, authentisch und ehrlich. Ein Mensch, auf den wir uns verlassen können und der sich auch auf uns verlassen kann. Alles, was wir uns von unserem/unserer Freund/in wünschen, müssen wir aber auch bereit sein, in diese Freundschaft einzubringen. Es ist ein Miteinander und sollte niemals einseitig werden. Freundschaft sollte getragen sein von der Energie der Achtsamkeit und des gegenseitigen Respekts. Eine wahre uneigennützige Freundschaft ist ein sehr kostbares Geschenk und sollte auch wie ein solches behandelt werden.

Rezept der Woche - Gurktaler-Honig-Reindling

Zu Ostern darf in Kärnten der Reindling nicht fehlen. Dieses Rezept ist von Rolands Oma, und wir möchten es euch hier als unseren Rezepttipp für Ostern vorstellen. Dieser Reindling wird ganz ohne Zucker gebacken, dafür aber mit Honig. Rolands Opa war Imker, und deshalb wurde natürlich auch der Reindling vollständig mit Honig gebacken. Der Reindling wird von Region zu Region immer etwas anders gebacken. Nur 10 km weiter bäckt man den Reindling mit Schokolade, was sehr ungewöhnlich ist für diese Spezialität, aber es zeigt, wie der Reindling variiert werden kann. Wer den Reindling Original à la Gurktal backen möchte, der kann unseren Honig aus der Gurktaler Genusswerkstatt dafür verwenden.
Tags: Honig, Reindling
Erzengel Jophiel wird auch "die Schönheit Gottes" genannt. Dieser Erzengel hilft uns ganz besonders dabei, wieder in die Schönheit unseres Herzens zu finden. In der lauten und hektischen Zeit, in der wir uns ständig aufhalten, ist es manchmal sehr schwierig, die leise Stimme unseres Herzens überhaupt wahrnehmen zu können. Eine weitere Herausforderung, die wir mit unserem Herzen und der Stimme in diesem Herzen haben, ist, dass wir alle sehr oft schon eine Herzensverletzung erlitten haben und deshalb damit begonnen haben, unsere Gefühle, die im Herzen angesiedelt sind, gut zu isolieren. Wir wollen es gar nicht so genau fühlen, was in diesem Herzen so vor sich geht. Wir haben eine mehr oder weniger große Schutzmauer um unser Herz herum errichtet und haben häufig Angst davor, über diese Mauer zu steigen oder auch nur über sie zu spähen und schon gar nicht, sie abzutragen und das Herz freizulegen.
Dieses einfache, schnell zu machende Dessert machen wir recht gerne, da sich die Fülle einfach abwandeln lässt. Ersetzen Sie die Äpfel einfach mal durch eine Birne oder geben Sie mal eine Honigmelone dazu. Bei der Aromatisierung sind Ihnen auch fast keine Grenzen gesetzt - mit etwas Kardamom oder gehackter Minze geben Sie dem Dessert eine völlig neue Geschmacksrichtung. Viel Spaß beim Nachkochen wünscht meinavalon.com!

Erzengel Metatron

In diesen Tagen, wo wir im Außen ständig mit negativen Neuigkeiten versorgt werden, ist es manchmal ganz schön herausfordernd für viele Menschen, ihr Leben nicht von der Angst bestimmen zu lassen. Alles, was uns jemals Sicherheit gab, scheint sich aufzulösen. Täglich werden uns in den Medien Meldungen präsentiert, die uns noch tiefer in diese Spirale der Ängste hineinsaugen möchten. Wenn wir bewusst zuhören und lesen, dann finden wir kaum eine erfreuliche oder positive Geschichte, es wird uns nur von Krankheit, Gewalt, Tod, Hunger, Armut usw. berichtet, so als gäbe es auf diesem Planeten nichts Positives zu berichten. Die negativen und angsteinflößenden Berichte jedoch machen etwas mit uns, sie lassen auch uns langsam und beständig in die Energie der Ängste abrutschen. Ich will nicht sagen, dass das Leben einfach und nur Freude, Jubel, Heiterkeit ist.
Da und dort sieht mann schon die ersten Bärluchspitzen, und ich bin mir sicher, dass jeder sich schon nach dem ersten Grün auf dem Teller sehnt. Dieses Rezept bringt eiweißreiche Linsen mit Bärlauch und leckerem Radicchio in die Frühlingsküche.
Erzengel Ratziel wird auch als der Meisteralchemist unter den Erzengeln bezeichnet. Er unterstützt vor allen Dingen die innere Alchemie unseres Herzens und zeigt uns, wie machtvoll die Energien von Vergebung und Selbstvergebung sind. Seine Anwesenheit fordert uns auf, alte Konditionierungen neu zu überdenken. Alle Muster und Glaubenssätze, die uns davon abhalten, unser wahres Potenzial und damit unsere Zufriedenheit und Lebensfreude auch zu leben, werden daraufhin überprüft, ob sie unserem Lebensziel dienen oder uns eher behindern. Viele alte Geschichten, von denen wir meinten, sie längst schon hinter uns gelassen zu haben, können mit der Anwesenheit von Erzengel Ratziel wieder in unserem Leben auftauchen. Es geht aber nicht darum, in diesen alten Energien zu versinken, sondern um eine neue Erkenntnis und damit um eine Lösung. Sie tauchen auf, um uns zu zeigen, dass wir immer noch ein nicht erlöstes Thema mit ihnen haben.
Ein genial einfaches Rezept für Linsenpfannkuchen. Linsen verwende ich recht gerne in meiner Küche, da sie sehr universell einsetzbar sind. Die Linsenpfannkuchen lassen sich problemlos mit allem Möglichen füllen - von der klassischen Spinatfülle bis hin zu asiatischem Wokgemüse können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Erzengel Michael - Schutz und Stärke

So ist es für die Engel, gleichgültig welcher Gruppe sie auch angehören, das wichtigste Anliegen, uns bei unserer Entwicklung auf der Erde zu helfen und uns immer genau die Impulse zu senden, die wir gerade benötigen. In den vergangenen Jahren war es ein wahrer Boom, über Engel zu schreiben oder sich mit ihnen und ihren Aufgaben zu beschäftigen. Einer der beliebtesten Engel ist wohl Erzengel Michael. Er ist wirklich fast allen Menschen ein Begriff, und es gibt wohl kaum jemanden, der nicht wenigstens seinen Namen schon einmal gehört hat. Was aber fasziniert uns gerade an diesem Erzengel so sehr, gäbe es doch auch noch viele andere Erzengel mit ebenfalls großen Aufgaben.

März - Tage des Fokussierens

Was ist dein Ziel? Beschränke dich diesen Monat auf ein Ziel, auf das für dich wichtigste in diesem Moment. Trage es in jede Märzwoche deines Kalenders ein. Wie beim Bogenschießen ist es nicht zielführend, dich auf mehrere Ziele gleichzeitig einzustimmen. Deine Absicht ist dein Pfeil, der immer nur ein Ziel nach dem anderen erreichen kann. Spanne also deinen Bogen, der für deine Energie steht.